Bedarfsorientierte Wohnplätze für Kinder & Jugendliche

Das Kinderhaus Thalwil ist eine professionell geführte Institution, die ihre verantwortungsvolle Aufgabe bereits seit 1913 wahrnimmt.

Sie bietet 31 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen beider­lei Geschlechts aus schwierigen Situationen Entwicklungs­möglich­keiten in einem von Respekt, Zuneigung und Klarheit geprägten Klima. Wir fördern, unterstützen und fordern unsere Klientinnen auf ihrem Weg zu einem selbstverantworteten Leben.

Wir realisieren dem individuellen Bedarf entsprechende Lösungen mit modernen und zukunftsgerichteten Konzepten, sei es im Wohn­bereich, in therapeutischer oder schulischer Hinsicht.

Hilfe von erfahrenen und kompetenten, internen oder externen Fach­leuten wird da angeboten, wo sie gebraucht wird.

Im Interesse der Entwicklung der Kinder oder Jugendlichen arbeiten wir sehr eng mit den Eltern und anderen Angehörigen zusammen.

Trägerschaft

Alleinige Aktionärin der 2014 gegründeten gemeinnützigen Kinderhaus Thalwil AG ist die am 22. März 1913 von Frau E. Reiff-Franck gegründete gemeinnützige Stiftung Kinderhaus Rüschlikon. Sie wurde nach dem Umzug nach Thalwil in Kinderhaus Thalwil umbenannt, beglaubigt und im Handelsregister eingetragen.

In diesem Kinderhaus sollen «verlassene, eheliche und uneheliche Kinder jeder Kon­fession und Herkunft Aufnahme, Verpflegung und eine zweck­mässige Erziehung finden». So wollte es die ursprüngliche Zweckbestimmung der Stiftung.

Verwaltungsrat
Serge Grossmann, Jogny VD
Präsident

Lukas Heck, Hirzel

Pio Ambrogini, Agarone

Aufsicht
Amt für Jugend- und Berufsberatung Kanton Zürich
Dörflistrasse 120, 8090 Zürich

Mitarbeitende

Leitung

Thomas SchlörHeimleiter
Beat RoschiPäd. Leiter, Stv. HL
Andrea VollenweiderLeiterin Hauswirtschaft
Michaela SennSekretariat & Finanzen

Teamleitungen

Inka Hollinger

Mira Juliane Kunert

Tanja Dietsche

Dietmar Granacher

Mitarbeitende

Alici Sultan Gonca

Bachmann Sabine

Bangerter Tobias

Berhane Mussie

Bründler Zazie

Fernandez Marisa

Fet Virginia

Geiger Tobias E.

Grau Nadine

Gyr Benjamin

Hojaij Ali

Holzer Sarah

Iseli Naomi

Kollik Damla

Mächler Lukas

Maissen Julian


List Johanna

Lütolf Philippe

Prechter Bernhard

Sagova Renata

Schmid Mike

Seiler Judith

Sennhauser Monika

Sommer Laurent

Sommerau Jeannine

Strada Antonella

Tomasi Loredana

Von der Linde Kai Lisa

Widmer Manuela

Wyss Nadine

Zeqa Kosovare

EIN ORT ZU WACHSEN...