Gemäss kantonalen & interkantonalen Vorgaben

Das Kinderhaus wird vom Bundesamt für Justiz und vom Amt für Jugend und Berufsberatung subventioniert. Für platzierte Kinder und Jugendliche zahlen die Gemeinden die Versorgertagestaxen, bei ausserkantonalen Kindern gelten die Bestimmungen der Inter­kanto­nalen Vereinbarung für soziale Einrichtungen (IVSE).


Die Eltern leisten je nach Einkommen einen Beitrag.


WohntarifFr. 245.-/Tag
AusserkantonaleFr. 356.-/Tag
Betreutes WohnenFr. 185.-/Tag
AusserkantonaleFr. 185.-/Tag

  • Nebenkosten (altersabhängig)

Spenden freuen uns sehr und ermöglichen uns, kinderbezogene Aktivitäten zu unterstützen, wie z.B. Musikinstrumente und -unterricht oder Reittherapie (PostKonto 80-17020-2 / bitte mit dem Vermerk «Freizeitaktivitäten und Lager» versehen).

EIN ORT ZU WACHSEN...